Workshop: Andere Länder - Andere Messen!

Die Beteiligung an Messen und Ausstellungen im Ausland ist eines der wichtigsten und effektivsten Instrumente des Exportmarketings von deutschen Unternehmen. Gleichzeitig werden Unternehmen mit ganz neuen Fragestellungen konfrontiert: Messestand, Farben und Exponatpräsentation sollen dem Corporate Design folgen. Verständlich. Aber immer machbar? Oder empfehlenswert mit Blick auf andere Standorte und Geschäftskulturen? Spanplatten, die in Deutschland zu den Grundelementen eines jeden Messestands zählen, sind für Rio de Janeiro zum Beispiel wirklich nicht geeignet. In den USA Elemente mal eben selbst zur richtigen Halle transportieren? Nicht möglich! Und die Besucheransprache? Auf chinesischen Messen – unbedingt interaktiv. Chinesen wollen viel mehr unterhalten und umworben werden als der durchschnittliche europäische Messebesucher – mit Wettkämpfen, Spielen, interaktiven Exponaten, Musik.

Der Workshop will Unternehmen für Aspekte und Fragestellungen rum um die Planung, Organisation und Durchführung von Auftritten auf ausländischen Messen sensibilisieren. Dafür werden konkrete Fallbeispiele insbesondere aus Asien und Nordamerika herangezogen.

 

Anmeldung Workshop: Andere Länder - Andere Messen!

Trainer Nancy Rienow Trainer Nancy Rienow

cross-culture success

Inhaber: Kersten Rienow

Trainerin: Nancy Rienow

 

Kontakt / Contact

+49 2845 790 8385

 

Kontaktformular

 

Contact Form

Druckversion Druckversion | Sitemap
2019 © Cross-Culture-Success